C&F Networks GmbH
Home
News
Über uns
Service
Beratungsangebot
Telefonanlagen
Sicherheitstechnik
Aufpasser f. Zuhause
Netzwerktechnik
Messtechnik
Kontakt
Impressum
Sitemap

Service - Sicherheitstechnik

Um bestmögliche Sicherheit rund um die Uhr zu gewährleisten, eignet sich eine Kamera, die sowohl bei Tag als auch bei Nacht qualitativ hochwertige Bilder produziert, um beispielsweise Immobilien jeder Art vor Langfingern zu schützen. Ist der Montageort im Außenbereich gewählt, sollte die Kamera wetterfest sein. Soll verhindert werden, dass der Einbrecher die Kamera entdeckt und diese beschädigt beziehungsweise sie als Diebesgut gleich mitnimmt, bietet sich ein Modell mit entsprechendem Vandalismusschutz an.

Warum hochauflösende Systeme?
Je höher die Auflösung, desto besser die Detailgenauigkeit des Bildes. In der analogen Technik besitzt ein aufgezeichnetes Bild in der Regel 0,1 Megapixel (CIF). Eine MOBOTIX-Kamera mit 3,1 Megapixel zeichnet dagegen rund 30-mal mehr Details auf. Deshalb sind größere Bildbereiche bis zum 360°- Rundumblick möglich, wodurch die Kameraanzahl und damit die Kosten enorm reduziert werden. Bspw. können vier Spuren einer Tankstelle anstatt mit vier herkömmlichen Kameras mit einer einzigen MOBOTIX-Kamera aufgezeichnet werden.Die MOBOTIX-Kamera erkennt außerdem, wenn Änderungen an der Objektivausrichtung durchgeführt werden: Wird beispielsweise ein Gegenstand auf die D14D geschleudert, kann gleichzeitig ein Video des Verursachers aufgenommen und der Sicherheitsdienst informiert werden. Rote Alarm-LEDs und ein akustisches Signal oder eine Durchsage können zusätzlich den Vandalismusversuch stoppen und den Verursacher vor weiteren Taten abschrecken.

Robust und wartungsarm
MOBOTIX-Kameras besitzen weder Objektiv- noch Bewegungsmotoren. Ohne bewegliche Teile sind sie deshalb so robust, dass sich die Wartung auf ein Minimum reduziert. Der einzigartige Temperaturbereich von -30° bis +60°C wird ohne Heizung und ohne Lüfter bei nur 3 bis 4 Watt erreicht. Da zur Aufzeichnung keine PC-Festplatte nötig ist, gibt es im gesamten Videosystem keine Verschleißteile.


Software inklusive – lebenslang
Software- und Lizenzkosten entfallen bei MOBOTIX, denn die Software wird immer mit der Kamera ausgeliefert; bei unbeschränkter Kamera- und Nutzeranzahl. Das mitgelieferte Software-Paket beinhaltet auch eine professionelle Leitstand-Software, wie sie beispielsweise in Fußballstadien im Einsatz ist. Updates werden kostenfrei auf der Website bereitgestellt. 

you want IT, you got IT