C&F Networks GmbH
Home
News
Über uns
Service
Beratungsangebot
Telefonanlagen
Sicherheitstechnik
Aufpasser f. Zuhause
Netzwerktechnik
Messtechnik
Kontakt
Impressum
Sitemap

Service - Sicherheitstechnik - „Aufpasser" für Zuhause

Intelligente Sicherheitstechnik ersetzt „Aufpasser" für Zuhause

Die richtige Kamerawahl ist wichtig
Um bestmögliche Sicherheit rund um die Uhr zu gewährleisten, eignet sich eine Kamera, die sowohl bei Tag als auch bei Nacht qualitativ hochwertige Bilder produziert. Das Kameramodell D14D von MOBOTIX schützt beispielsweise Immobilien jeder Art vor Langfingern. Dank zweier parallel ausgerichteter Kameramodule mit zwei Objektiven zeichnet die D14D Bilder in höchster Qualität (bis zu 6,2 Megapixel) auch bei niedrigen Lichtverhältnissen auf. Ist der Montageort im Außenbereich gewählt, sollte die Kamera wetterfest sein. Soll verhindert werden, dass der Einbrecher die Kamera entdeckt und diese beschädigt beziehungsweise sie als Diebesgut gleich mitnimmt, bietet sich ein Modell mit entsprechendem Vandalismusschutz an. Die MOBOTIX-Kamera erkennt außerdem, wenn Änderungen an der Objektivausrichtung durchgeführt werden: Wird beispielsweise ein Gegenstand auf die D14D geschleudert, kann gleichzeitig ein Video des Verursachers aufgenommen und der Sicherheitsdienst informiert werden. Rote Alarm-LEDs und ein akustisches Signal oder eine Durchsage können zusätzlich den Vandalismusversuch stoppen und den Verursacher vor weiteren Taten abschrecken.

Positionierung der Kamera
Die Kamera sollte so positioniert sein, dass sie das gewünschte Objekt gut erfassen kann und man auf den Bildern auch die wesentlichen Details erkennt. Mit der D14- 180° wird mit zwei Sensoren ein hochauflösendes 180°-Panoramabild generiert, das mit nur einer Kamera einen kompletten Überblick über das Geschehen vor einem Gebäude gibt. Gleichzeitig zum 180°-Rundumblick kann der Bildausschnitt immer auf den jeweils interessanten Bereich ausgerichtet werden. Dieses Schwenken und Zoomen des Bildes geschieht rein elektronisch ohne mechanische Bewegung und damit ohne Verschleiß und Wartungsaufwand. Die Kamera bietet auch beim Hineinzoomen eine hohe Detailschärfe. So können zum Beispiel Kennzeichen gelesen oder Gesichter vergrößert werden. Dies unterstützt die Polizei bei einer späteren Täterverfolgung maßgeblich.

you want IT, you got IT